Willkommen auf meiner Homepage

Meine Florida-Erfahrung
25 Jahre Immobilienbesitz
10 Jahre Makler
5 Jahre eigene Broker-Firma

 

  • Facebook Social Icon

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt
Dante Alighieri

Niemand kann vorhersagen, wie lange der augenblickliche Boom noch anhält. Es muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er seine Träume trotz hoher Preise weiter verfolgt, oder ob er auf eine platzende Blase setzt. Die vergangenen Rezessionen waren keine natürlichen Schwankungen, sondern wurden durch Unvorhersehbares erzeugt. Es kann also auch noch eine Weile weiter gehen, selbst wenn die Zinsen steigen, die Nachfrage in Florida wird so schnell nicht einbrechen.

Es gibt also keine klare Empfehlung auf die Fragen:

Kaufen oder Warten?

Hätte ich doch bloß ... ist aktuell der häufigste Satz, den ich von meinen langjährigen Kunden höre. Florida-Fans bereuen zutiefst, nicht schon vor zwei Jahren ihren Traum verwirklicht zu haben. Der Traum ist nach wie vor da, aber die Realisierung sehr viel schwieriger geworden. Es gibt keine Anzeichen, dass die Preise fallen werden. Im Gegenteil, jeden Tag kommen neue Listings auf den Markt, deren Preise höher sind als gestern. Und schaut man sich die wahren Verkäufe an, liegen die Preise am Ende über dem Angebotspreis. Sollten Sie Ihre Wunschimmobilie finden, müssen Sie schnell sein. Gute Angebote sind meist in wenigen Stunden unter Vertrag.

Verkaufen oder Warten?

Die Preise in South-West-Florida sind aktuell bereits über dem Niveau von 2005. Wenn Sie also in dieser Boom-Zeit gekauft haben, wäre jetzt die Chance, ohne Verlust wieder auszusteigen. Wenn Sie vorher oder nachher gekauft haben, ist jetzt der Zeitpunkt, einen attraktiven Gewinn mitzunehmen. Um zu erfahren, was Ihre Immobile aktuell wert ist, können Sie eine erste Online-Analyse selbst vornehmen und natürlich auch eine echte Wertermittlung von mir erstellen lassen. Für beides finden Sie hier einen Link.